Hier finden Sie uns:

DHZ - Deutsche Hunde- und Zuchtgemeinschaft e. V.
Postfach 20 06 22

 

44636 Herne
 
Telefon: +49 2325 793386

Aktuelles

Austellung am
Samstag 12, Januar 2013 in
45892 Gelsenkirchen-Resse, Waldhaus
 

Schön, dass wir Sie auf unserer 

Homepage begrüßen dürfen.

Aussteller-Informationen

 

Deutsche Hundezuchtgemeinschaft e. V.

 Wichtige Information für alle Aussteller

 

Da es in der Vergangenheit immer wieder vorgekommen ist, dass Hundebesitzer, die ihren Hund ausstellen, in einer verkehrten Klasse
anmelden, sei es aus Unwissenheit oder auf Anraten anderer Aussteller, möchten wir Ihnen nachstehend einmal gründlich erklären, in welchen Klassen Sie Ihre Hunde für eine vom Allgemeinen Club der Hundefreunde- und Liebhaber e.V. durchgeführten Ausstellung anmelden müssen.

 

In welcher Klasse wird der Hund ausgestellt?

 

Es richtet sich nach dem Alter des Hundes bzw. nach
den erreichten Championaten!

Babyklasse:

Mindestalter 12 Wochen/Höchstalter
6 Monate (Ist der Hund noch keine 12 Wochen alt, 

kann er nicht ausgestellt werden.)

Jüngstenklasse

Mindestalter 6  Monate/Höchstalter 9 Monate

(Diese Klasseneinteilung ist verbindlich für alle
 Hunderassen unter 45 cm sowie über 45 cm

Widerristhöhe.)

Jugendklasse

bis 45 cm Mindestalter 9 Monate/Höchstalter 12 Monate

ab 45 cm Mindestalter 9 Monate/Höchstalter 14  Monate

Junghundklasse

bis 45 cm Mindestalter 12  Monate/Höchstalter 15 Monate

ab 45 cm Mindestalter 14 Monate/Höchstalter 18  Monate

Offene Klasse

bis 45 cm Mindestalter 15 Monate

ab 45 cm Mindestalter 18 Monate

 

In den vorstehenden Klassen starten Hunde aufgrund ihres niedrigen Alters (sh. Baby-, Jüngsten-, Jugend- und Junghundklasse) oder Hunde, die am Anfang ihrer Ausstellungskarriere sind (Offene Klasse) ohne bisher erreichte Championate (in den meisten Fällen auch altersbedingt), da die Offene Klasse ein Mindestalter von 15 bzw. 18 Monaten verlangt.

 

 In den nachfolgenden Klassen (Championatsklasse bis Welt-Cup-Championatsklasse Gold) starten Hunde mit folgenden anerkannten
Championaten:

Championatsklasse     
 

Nationales oder
Internationales Championat

 

Ehrenklasse                 
 

Nationales und
Internationales Championat

 

 Ehrenchampionatsklasse
 

Nationales Championat                       
Internationales Championat                          
Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchamp.Klasse
  Bronze

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchamp.Klasse Silber

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales
Ehrenchampionat Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchamp.Klasse Gold

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat  Gold

Welt-Schönheitschamp.Kl.

Nationales Championat
Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat

Welt-Ehrenchampionatskl.

Nationales Championat
Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold
Welt-Schönheits-Championat

Welt-Ehren-Championat

  Welt-Cup-Championatskl.

Nationales Championat
Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat
 Welt-Ehren-Championat

Welt-Cup-Super-Champ.Kl.

Nationales Championat
Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat
Welt-Ehren-Championat

Welt-Cup-Super-Championat

Welt-Cup-Super-Champ.Kl.Bronze

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat

Welt-Ehren-Championat
Welt-Cup-Super-Championat W

Welt-Cup-Super-Championat Bronze

Welt-Cup-Super-Champ.Kl. Silber

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber

Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat

Welt-Ehren-Championat
Welt-Cup-Super-Championat

Welt-Cup-Super-Championat Bronze
Welt-Cup-Super-Championat Silber

 

Welt-Cup-Super-Champ.Kl.
  Gold                                 
 

Nationales Championat

Internationales Championat

Internationales Ehrenchampionat

Ehrenchampionat Bronze

Ehrenchampionat Silber
Ehrenchampionat Gold

Welt-Schönheits-Championat

Welt-Ehren-Championat
Welt-Cup-Super-Championat

Welt-Cup-Super-Championat Bronze
Welt-Cup-Super-Championat Silber

Weit-Cup-Super-Championat Gold

 

Altersklasse

 ab 6 Jahre

 

Gebrauchshundeklasse

 Für Hunde, die eine   Gebrauchs- oder

Jagdgebrauchshundeprüfung nachweisen können.

Koppelklasse

Mindestens 2 Hunde von einem Züchter gezüchtet

Zuchtgruppe

Vater oder Mutter mit mindestens 2 Welpen

(Nachkommen) oder mindestens 3 Hunde

von einem Züchter gezüchtet

                 
Hunde der Koppelklassen und Zuchtgruppen müssen in einer der vorstehenden Klassen ausgestellt werden und mindestens 3 Monate alt sein.

 

 

Hunde, die in der Gebrauchshundeklasse gerichtet
werden, erhalten die gleichen Anwartschaften wie in der Offenen Klasse.

 

Die Bedeutung der Anwartschaftskarten:

BC

Anwartschaft auf das   Baby-Championat

Anwartschaft auf das Jüngsten-Championat

JA

Anwartschaft auf das Jugend-Championat

JA-B

Anwartschaft auf das Jugend-Championat in Bronze

JA-S

Anwartschaft auf das Jugend-Championat in Silber

JA-G

Anwartschaft auf das Jugend-Championat in Gold

CAC

Anwartschaft auf das Nationale Schönheits-Championat

CACIB

Anwartschaft auf das Internationale Schönheits-Championat

CACH

Anwartschaft auf das Internationale Ehren-Championat

CACH-B

Anwartschaft auf das Internationale Ehren-Championat in Bronze

CACH-S

Anwartschaft auf das Internationale Ehren-Championat in Silber

CACH-G

Anwartschaft auf das Internationale Ehren-Championat in Gold

WSCH

Anwartschaft auf das Welt-Schönheits-Championat

WECH

Anwartschaft auf das Welt-Ehren-Championat

WCCH

Anwartschaft auf das Welt-Cup-Championat

WSSCH

Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat

WSSCH-B

Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Bronze

WSSCH-S

Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Silber

WSSCH-G

Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Gold

 AC

Anwartschaft auf das Alters-Championat

ACH-L

Anwartschaft auf den ACH-L-Champion

                                   

 Wie erreicht der Hund ein Championat?

 

Alle Anwartschaften müssen dreimal errungen werden.

 

Werden die errungenen Anwartschaftskarten bei uns
eingereicht, so erhalten Sie die betreffende Championats-Urkunde und eine
Bescheinigung, auf der das Championat eingetragen wurde.

 

Dieser Championatsnachweis muss bei jeder späteren
Einreichung anderer Anwartschaftskarten zwecks Eintragung des neu errungenen
Championates mit eingeschickt oder abgegeben werden.

 

 Sie können Ihre Anwartschaftskarten entweder
direkt an die Geschäftsstelle der Deutschen Hundezuchtgemeinschaft e. V.
schicken oder auf eine vom Allgemeinen Club der Hundefreunde- und Liebhaber e.V. ausgerichteten Ausstellung bei einer der dafür zuständigen Person abgeben.

 

Folgende Anwartschaftskarten benötigen Sie, um die
betreffenden Championate zu erreichen:

Baby-Championat

1 BC-Anwartschaft

Jüngsten-Championat

1 JA-Anwartschaft

Nationales J

ugend-Championat

3 JA-Karten

Internationales
Jugend-Championat

Zusätzlich eine JA-Karte
  aus dem Ausland, egal aus welcher Klasse.

Championatsklasse

 Hierzu benötigen Sie 3 CAC-Karten

(Anwartschaft auf das Nationale Championat)

oder 3 CACIB-Karten(Anwartschaft auf das

Internationale Championat).

 

    Diese Anwartschaften
können Sie mit ihrem Hund in der Offenen Klasse erreichen.
 

 

Beispiel :

 

Ihr Hund erreichte in der Offenen Klasse 3 mal das V 1
und Sie sind damit im Besitz von 3 CACIB-Anwartschaftskarten. Damit kann Ihr Hund nach Erhalten des Championatsnachweises in der Championatsklasse starten.
Aus dieser Klasse erhalten Sie in Bezug auf die Anwartschaften die gleichen
Karten wie aus der Offenen Klasse, nämlich für ein V 1 die Anwartschaft auf das Internationale Championat (CACIB-Karte) und bei einem V 2 die Anwartschaft auf das Nationale Championat (CAC-Karte).

 

Ehrenklasse

 

Hierzu benötigen Sie das Nationale und das
Internationale Championat. (Nur mit den Anwartschaftskarten aus der Offenen Klasse und der Championatsklasse erreichen Sie die Ehrenklasse.) Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Internationale Ehrenchampionat (CACH). Ehrenchampionatsklasse Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat sowie Internationales Ehrenchampionat. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Ehrenchampionat in Bronze (CACH-B).

 

 Ehrenchampionatsklasse in Bronze

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat sowie Ehren-Championat in Bronze.
Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Ehrenchampionat in Bronze (CACH-S).

 

Ehrenchampionatsklasse in Silber

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze sowie
Ehren-Championat in Silber. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Ehrenchampionat in Gold (CACH-G).

 

 Ehrenchampionatsklasse in Gold

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze,
Ehren-Championat in Silber sowie Ehren-Championat in Gold. Bei einem V 1
erhalten Sie die Anwartschaft auf das Weltschönheits-Championat (WSCH).

 

Weltschönheits-Championatsklasse 

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze,
Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold sowie
Welt-Schönheits-Championat. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Weltehren-Championat (WECH).

 

Weltehren-Championatsklasse

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze,
Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold,
Welt-Schönheits-Championat sowie Welt-Ehren-Championat. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Championat (WCCH).

 

Welt-Cup-Championatsklasse

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze,
Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold, Welt-Schönheits-Championat, Welt-Ehren-Championat sowie Welt-Cup-Championat.
Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat (WCSCH). Welt-Cup-Super-Championatsklasse Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze, Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold, Welt-Schönheits-Championat, Welt-Ehren-Championat, Welt-Cup-Championat sowie Welt-Cup-Super-Championat. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Bronze (WCSCH-B).

 

Welt-Cup-Super-Championatsklasse in Bronze

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze,
Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold, Welt-Schönheits-Championat, Welt-Ehren-Championat, Welt-Cup-Championat, Welt-Cup-Super-Championat sowie Welt-Cup-Super-Championat in Bronze. Bei einem
V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Silber (WCSCH-S).

 

Welt-Cup-Super-Championatsklasse in Silber

 

Nachweis über das Nationale und das Internationale
Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze, Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold, Welt-Schönheits-Championat, Welt-Ehren-Championat, Welt-Cup-Championat, Welt-Cup-Super-Championat, Welt-Cup-Super-Championat in Bronze sowie Welt-Cup-Super-Championat in Silber. Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Gold in Gold

(WCSCH-G).

 

Welt-Cup-Super-Championat in Gold

 

 Nachweis über das Nationale und das Internationale Championat, Internationales Ehrenchampionat, Ehren-Championat in Bronze, Ehren-Championat in Silber, Ehren-Championat in Gold, Welt-Schönheits-Championat, Welt-Ehren-Championat, Welt-Cup-Championat, Welt-Cup-Super-Championat, Welt-Cup-Super-Championat in Bronze, Welt-Cup-Super-Championat in Silber sowie Welt-Cup-Super-Championat in Gold.
Bei einem V 1 erhalten Sie die Anwartschaft auf das Welt-Cup-Super-Championat in Gold (WCSCH-G).

 

 In der Altersklasse

(ab 6 Jahre) erhält der Hund bei einem V 1 die
Anwartschaft auf das Alters-Championat (AC). Hier müssen ebenfalls 3
Anwartschaften errungen werden, um das Alters-Championat zu erreichen.

  

 

 Um in der Gebrauchshundeklasse

starten zu können, muss Ihr Hund eine Gebrauchs-
oder Jagdgebrauchshunde-Prüfung
nachweisen können. Diese Klasse wird in
Bezug auf die Anwartschaftskarten wie die Offene Klasse bewertet und als
höchste Bewertung wird das CACIB bei einem V 1 vergeben.

 

Die Benotung V
= Vorzüglich
wird erst für Hunde ab der Offenen Klasse vergeben und ist die höchste Bewertung, die ein Hund erreichen kann.

 

In der Babyklasse ist die höchste Benotung "Vielversprechend".

 

In der Jüngsten-,Jugend- und Junghundklasse ist ein "Sehr
gut"
die höchste Bewertung.

 

Leider kam es in der vergangenen Zeit immer wieder
vor, dass die Hunde in den ver­kehrten Klassen gemeldet wurden. Daraus können sich für den Aussteller große Nachteile ergeben, z. B. werden häufig Hunde in den Ehrenchampionatsklasse Bronze, Silber oder Gold usw. gemeldet, die noch nicht berechtigt sind, in dieser Klasse zu starten.

 

Das kann unter anderem dazu führen, dass Ihr Hund in dieser Klasse nicht mehr den ersten Platz belegen kann, wenn bereits der Titel an einen anderen ausgestellten Hund vergeben wurde, der in seiner richtigen
Klasse gemeldet wurde.
 

 

Dagmar Przystaw

DHZ-Richterobmann